Dörfliches Leben in Lengde
  Geschichten zum Schmunzeln
 

Die Anekdoten in den Unterverzeichnissen stammen aus der Feder meiner Mutter, Herta Hasselbach. Die ersten Geschichten schrieb sie 1998, somit erklären sich die nicht mehr zutreffenden Zeitangaben, z. B. „vor 30 Jahren“
u. ä. Viel Spaß beim Lesen und Schmunzeln!

Zum Ansehen des Buches benötigt ihr einen Acrobat Reader, den es kostenlos im Internet zum Herunterladen gibt.
Wählt den Vollbildmodus.